Das Erpeler Weinfest


Weinkönigin Silvia (2004)
beim Bürgerdämmerschoppen

Vorstellung des Weinfestes

„Erpel am Rhein – Blumen, Wein und Sonnenschein“

lautet das Motto, unter dem die Erpeler Bürger im September – stets am Wochenende mit dem dritten Sonntag – ihr Weinfest feiern.

Unter der Regentschaft von unserer Weinkönigin und Weingott Bacchus feiern wir in Erpel am Rhein ein Weinfest, dessen Attraktivität auf seiner außergewöhnlichen Gemütlichkeit und familiären Atmosphäre beruht. Umrahmt von der ehrwürdigen Pfarrkirche St. Severinus, dem prächtigen Barock-Rathaus und historischen Fachwerkhäusern, lädt das Weindorf im Herzen von Erpel vier Tage zum Mitfeiern ein.

Die Weinkönigin, Weingott Bacchus und die Erpeler Bevölkerung freuen sich auf Ihren Besuch und wünschen Ihnen viel Vergnügen!


Das Festprogramm

Das Programm für das kommende Weinfest wird noch vorbereitet. Das Programm des vergangenen Weinfestes können Sie in unserem Info-Faltblatt entnehmen, das Sie in der Rubrik „Veranstaltungen“ des Download-Bereichs abrufen können.